Projektarbeit März/April 2017

Auch dieses Jahr im März/April 2017 waren wir wieder in Senegal unterwegs.

Es gab einige Aufgaben die wir bewältigen mussten. Vorgespräche für die bevorstehenden Projekte wie den neuen Kindergarten, Schüleranträge für Herbst und ab sofort, Hilfsgüter die wir verteilten, Geschenke an die Patenkinder, Hausbesuche und vieles mehr..

Da wir wieder neue Paten gefunden haben, konnten wir einige Schüler bereits im Frühjahr aufnehmen und das Schulgeld bezahlen.

Nach wie vor sind wir aber auf der Suche nach Patenschaften für unsere Jugendlichen die bereits eine Berufsausbildung machen.

Wenn wir in Senegal die Kinder zu Hause besuchen hat das mehrere Gründe.

Wir wollen sehen, wie die Familie lebt, wie die Lernbedingungen für unsere Schüler sind, ob die Angaben, die uns die Eltern bzw. Kinder davor gemacht haben auch alle stimmen und es ist auch nett mal beide Elternteile und die Geschwister kennen zu lernen.

32 Mutterkind Pakete hatten wir dabei und mussten diese vor Ort noch fertig packen und mit Seife bestücken. Die Übergabe an die Mutter direkt nach der Geburt in der Station funktioniert leider nicht mehr. Somit haben wir in unserem Büro eine Abgabestelle der MUKI Pakete eingerichtet und die Frauen können, wenn sie die Geburtenstation verlassen jeweils am Samsag ein Paket abholen.

Über den FC Rohrschacherberg bekamen wir viele neue Fußballschuhe gespendet die wir in Mballing dem Jugendverein übergeben konnten. Abdou der Trainer hat sich sehr für seine Nachwuschsspieler gefreut.

Unsere nächste Projektreise ist vom 04.10. - 25.10.2017

 

Die nächsten Hilfsgüter erreichen Senegal im Juli 2017 und werden dann von uns im Oktober verteilt.

4 Leute werden uns bei diesen Projektwochen nach Senegal begleiten und vor Ort mithelfen.

Wer daran interessiert wäre einmal mit uns mitzukommen kann dies sehr gerne ab dem Frühjahr 2018 wieder, da wir maximal 4 Personen mitnehmen.

Aktuelles

MBalinbé - Charity Trommelgruppe

trommelt für Senegal

Patenschaft - Anmeldung

nun auch online möglich HIER

oder Formular zum Runterladen

Anmeldeformular
Bitte das Anmeldeformular vollständig ausfüllen und dem Verein per Email oder Post zusenden.
Anmeldeformular sowie genaue Infos.pdf
PDF-Dokument [307.3 KB]

Kontakt

WISSEN MACHT STARK

Natalie Moosmann

Wallenmahd 23/G2

6850 Dornbirn

Österreich

 

nm@moosmann.cc

 +43 664 5644909

 

oder nutzen Sie

das Kontaktformular

Spendenkonto

Wissen macht Stark

Natalie Moosmann

Dornbirner Sparkasse

BIC: DOSPAT2DXXX

IBAN: AT312060200001438183

 

Registrierung Nr. SO 2288

Newsletter

Bestelle dir den Newsletter

um am Laufenden zu bleiben